Beate Herteux – Yogalehrerin (YZU)  Oettingen – Nördlingen

Über mich

Seit mehr als 15 Jahren gehören meine Begeisterung und Leidenschaft dem Yoga. Nach vielen Jahren des Übens wechselte ich 2012 in den Unterricht von Ulrike Grunert. Bei ihr durfte ich den Yoga in seiner ganzen Tiefe erfahren – dies ist für mich bis heute ein großartiges Fundament.
Der Wunsch, intensiver in Yoga und das Wissen dahinter einzutauchen, entstand. Zugleich befand ich mich in einer Lebensphase in der ich alte Strukturen loslassen und mich Neuem zuwenden wollte:

Yoga wurde für mich der neue Weg

Innerhalb von fünf Jahren, in der Zeit von 2012 bis 2017, absolvierte ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin an der Gesundheitsakademie – Yogazentrum in Ulm, mit Ulrike Grunert als Ausbildungsleiterin. Das breit gefächerte Studium umfasste insgesamt 840 Unterrichtsstunden, bzw. 630 Zeitstunden. Die Lehrinhalte der Ausbildung orientieren sich an den Ausbildungsrichtlinien des BDY (Berufsverband Deutscher Yogalehrer). In dieser Zeit erwarb ich ein fundiertes Wissen über Hatha-Yoga in Theorie und Praxis, verbunden mit Grundlagen in Anatomie und Physiologie, sowie Geschichte und Philosophie des Yoga und – ich erfuhr viel über mich selbst. (Ausbildungszertifikat YZU)

So wuchs meine Begeisterung für dieses ganzheitliche Übungssystem und heute kann ich mir ein Leben ohne Yoga nicht mehr vorstellen. Nach meiner täglichen Yogapraxis fühle ich mich geerdet und gleichzeitig leicht und gelöst – einfach ausgeglichen und frei. Ich habe mit diesem ganzheitlichen Konzept gelernt mit Ängsten und Stress vertrauensvoller umzugehen. Dinge die sich ändern lassen, zu verändern, Dinge die sich nicht ändern lassen, zu akzeptieren.
Yoga hat etwas in mir bewirkt, mir viel Positives gegeben, mein Leben unkomplizierter und gleichzeitig tiefer gemacht. Dafür bin ich sehr dankbar – auch den Menschen, die mich bis hierher begleitet haben.

Namasté  Beate Herteux

Beate Herteux - Yoga als Weg

Seit mehr als 15 Jahren gehören meine Begeisterung und Leidenschaft dem Yoga. Nach vielen Jahren des Übens wechselte ich 2012 in den Unterricht von Ulrike Grunert. Bei ihr durfte ich den Yoga in seiner ganzen Tiefe erfahren – dies ist für mich bis heute ein großartiges Fundament.
Der Wunsch, intensiver in Yoga und das Wissen dahinter einzutauchen, entstand. Zugleich befand ich mich in einer Lebensphase in der ich alte Strukturen loslassen und mich Neuem zuwenden wollte: Yoga wurde für mich der neue Weg.
Innerhalb von fünf Jahren, in der Zeit von 2012 bis 2017, absolvierte ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin an der Gesundheitsakademie – Yogazentrum in Ulm, mit Ulrike Grunert als Ausbildungsleiterin. Das breit gefächerte Studium umfasste insgesamt 840 Unterrichtsstunden, bzw. 630 Zeitstunden. Die Lehrinhalte der Ausbildung orientieren sich an den Ausbildungsrichtlinien des BDY (Berufsverband Deutscher Yogalehrer). In dieser Zeit erwarb ich ein fundiertes Wissen über Hatha-Yoga in Theorie und Praxis, verbunden mit Grundlagen in Anatomie und Physiologie, sowie Geschichte und Philosophie des Yoga und – ich erfuhr viel über mich selbst. (Ausbildungszertifikat YZU)

So wuchs meine Begeisterung für dieses ganzheitliche Übungssystem und heute kann ich mir ein Leben ohne Yoga nicht mehr vorstellen. Nach meiner täglichen Yogapraxis fühle ich mich geerdet und gleichzeitig leicht und gelöst – einfach ausgeglichen und frei. Ich habe mit diesem ganzheitlichen Konzept gelernt mit Ängsten und Stress vertrauensvoller umzugehen. Dinge die sich ändern lassen, zu verändern, Dinge die sich nicht ändern lassen, zu akzeptieren.
Yoga hat etwas in mir bewirkt, mir viel Positives gegeben, mein Leben unkomplizierter und gleichzeitig tiefer gemacht. Dafür bin ich sehr dankbar – auch den Menschen, die mich bis hierher begleitet haben.

Namasté  Beate Herteux

Fortbildungen

Pranayama – Die Atemarbeit im Yoga
März 2018 bis März 2019
Anna Trökes, Gesundheitsakademie vhulm, Yogazentrum
Zertifikat

Zur Vertiefung und Weiterentwicklung meiner eigenen Yogapraxis nahm ich Unterricht bei:

Katja und Michael Böhm
Beate Cuson
Ulrike Denzer-Römer
Dr. Christian Fuchs
Ulrike Grunert
Jutta Pinter-Neise
Anna Röcker
Anna Trökes

Yogakurse

Meine Kurse sind zertifiziert nach dem Leitfaden Prävention des GKV-Spitzenverbandes – Zertifikat

»Wer auf den rechten Weg will, muss durchaus durch sich selbst hindurch.«

Wilhelm Busch

 

Beate Herteux, Yogalehrerin (Yoga-Zentrum Ulm)

Zertifiziert nach dem Leitfaden Prävention des GKV-Spitzenverbandes