Beate Herteux – Yogalehrerin (YZU)  Oettingen – Nördlingen

Yoga als Weg

Yogakurse – live und online

Ab Montag 15.06.2020 biete ich auf Grund der positiven Resonanz noch einmal einen Online Yogablock an.

Verbunden mit der Hoffnung im Herbst den normalen Präsenzunterricht wieder aufnehmen zu können.

Montags immer um 19.30 Uhr, mind. 60 Minuten, insgesamt 6 Einheiten bis zum 20.07.2020, Gebühr: 48,00€ (6×8,00€)

Anmeldung nur per E-Mail an mich.

Seid neugierig und probiert es aus – Yoga im Wohnzimmer oder Garten … wo auch immer ihr übt!

Wie’s geht, ist im Kästchen unten erklärt – einfach auf das „Plus“ klicken.

Ich freu mich auf Euch – Namasté
Beate

PS: Auf „Aktuelles & Termine“ findet ihr ein kleines Yoga-Video von mir zum Üben zwischendurch. 

Yogakurse online - so geht's:

Ab Montag 27.04.2020 finden 4 Wochen lang Live-Online-Yogakurse zu folgenden Zeiten statt

montags 9.00 Uhr mit Nicole – 19.30 Uhr mit Beate
dienstags 9.00 Uhr und 19.30 Uhr mit Nicole
mittwochs 19.30 Uhr mit Claudia (NICHT AM 6.05.!!!)
donnerstags 9.00 Uhr und 19.30 Uhr mit Edith

– Die Länge der Einheit kann etwas variieren – ca. 60 Minuten
– Jede/r kann in allen Kursen mitüben.

Die Kurse werden über die Online-Plattform „Zoom“ ( www.zoom.com ) angeboten. Diese kann ganz unkompliziert heruntergeladen werden – ihr benötigt eine E-Mail-Adresse und ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon (Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone).
Ca. 15-20 Minuten vor jeder (!) Yogastunde werden neue Zugangsdaten (Meeting-Nr. + Passwort) bzw. ein neuer Link auf unserer Homepage raum-fuer-yoga-noe.de veröffentlicht. So kann jeder/jede unkompliziert ohne vorherige Anmeldung mitüben.
– Der Link bringt euch direkt zu der „Yogastunde“ (sehr einfach über Handy)
– Oder: Zoom öffnen – „An Meeting teilnehmen“ anklicken – Meeting-Nr. und Passwort eingeben – mit deinem Namen teilnehmen.

Bei Interesse meldet euch bitte evtl. bei mir per Mail – so können wir ein bißchen nachvollziehen, wie unser Angebot angenommen wird.

Yoga ist für mich ein Weg …

… zu mehr Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber.
… den Körper beweglich, kräftig, vital und fit zu halten.
… Atembewusstsein zu entwickeln
… Gleichgewicht zwischen Körper und Geist herzustellen.
… zu einem stabilen, klaren und wachen Geist zu finden.
… zur Ruhe zu kommen um sich auf das Wesentliche auszurichten.
… sich als Einheit wahrzunehmen und einfach nur zu sein.
… zu innerer Freiheit, Gelassenheit und tief empfundener Lebensfreude.
… aus eigener Verantwortung heraus zu leben.
… der Erfahrung, die immer persönlich und individuell ist.
… der Eigeninitiative fordert.
… in Körper und Geist aufrecht älter zu werden.

 

Beate Herteux

Yoga als Weg

Yoga als Weg

Aus der tiefen Überzeugung heraus, dass das ganzheitliche Konzept des Yoga für alle Menschen geeignet ist, jeden Menschen in seiner Individualität anspricht und dass Veränderung möglich ist – egal ob auf körperlicher oder geistiger Ebene, möchte ich mein Wissen und meine Begeisterung weitergeben.

Dabei ist es mir wichtig die Menschen aus ihrem leistungsorientierten, nach außen gerichteten Alltag, der häufig geprägt ist von Zeitdruck und Perfektionismus, herauszuholen: Auf der Yogamatte eine Insel zu schaffen, auf der sie mithilfe von Körper- Atem- Konzentrations- und Meditationsübungen wieder zu mehr Halt und Stabilität in sich selbst finden. Daraus gestärkt, schließlich auch im Alltag einen Weg finden, den Herausforderungen des Lebens gelassener zu begegnen.

Ich möchte den Menschen vermitteln, dass Yoga üben pure Lebensfreude bedeutet und, keineswegs nur auf die Matte beschränkt, auch im Alltag gelebt werden kann.

„Wohin kommt man durch Yoga?
Man hat sich von sich selbst entfernt, und Yoga bringt einen zurück zu sich selbst. Das ist alles.“

T.K.V. Desikachar

Beate Herteux, Yogalehrerin (Yoga-Zentrum Ulm)

Zertifiziert nach dem Leitfaden Prävention des GKV-Spitzenverbandes